Bolzplatzliga – Regeln

Football 3 Regeln bei der FAIR FRIENDS – Berliner Bolzplatzliga

Football 3 FAIR FRIENDS Methode (nach streetfootballworld) 1. Halbzeit:
  • Beide Teams sprechen auf dem Platz unter Anleitung des/der Mediators/-in die zusätzlichen freien Regeln ab (Beispiele siehe unten).
  • Die Mehrheit entscheidet über die Annahme der einzelnen Zusatzregeln.
2. Halbzeit:
  • Spiele
  • 12 Minuten
  • vier gegen vier
  • Spieler/Spielerinnen wechseln sich aus
3. Halbzeit:
  • Beide Teams werten nach dem Spiel unter Anleitung des Mediators/ der Mediatorin das Spiel aus und geben sich gegenseitig FAIR PLAY Punkte (0 bis 3 Punkte)
  • Hier wird das Verhalten der gegnerischen Teams betrachtet – auf der Grundlage des Einhaltens der technischen Regeln, der FAIR PLAY Regeln und der freien Regeln
  • sportliche Wertung: 1 Punkt fürs Antreten, 2 Punkte für Unentschieden, 3 Punkte für Sieg + FAIR PLAY Wertung = maximal 6 Punkte sind möglich.
Feste technische Regeln
  • generell kein Grätschen
  • keine Stollenschuhe
  • Anstoß Mittellinie
  • Freistöße immer indirekt
  • Foul im Strafraum = Neunmeter
  • kein Abseits
  • Bei Aus oder Ball im Netz wird dieser von der Seite eingerollt.
  • Bei Ecke wird der Ball ebenfalls von der Seite eingerollt.
  • Torwart darf nur bis zur Mittellinie und bekommt ein Erkennungsleibchen.
  • Wechseln hinterm eigenen Tor ist erlaubt, so oft man will.
  • Spielzeit wird nicht angehalten.
  • Keine Rückpassregel (verhandelbar / freie Regel)
  • Option: Tore gültig erst ab Mittellinie (verhandelbar / freie Regel)
FAIR PLAY Regeln
  • Respekt gegenüber dem gegnerischen, dem eigenen Team und den Mediatoren
  • Shakehands vor und nach dem Spiel
  • nach einem Foul sich gegenseitig aufhelfen (Hand heben –> Stopp)
  • Beteiligung aller Spieler in der dritten Halbzeit
  • keine Beleidigungen
  • kein Spucken auf Spielfeld und Gelände
Beispiele für freie Regeln
  • Kopfball- und Hackentore zählen doppelt
  • Tore nur per Direktabnahme
  • nach jedem Tor mit Gegner abklatschen
  • Seite wechseln nach Tor
  • Jubelpflicht für den Torschützen / das Team usw.

Über die Kolle 8

Der SportJugendClub Prenzlauer Berg und KICK bieten Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren auf einem großen Gelände viele Sportmöglichkeiten. Spaß und Fair Play stehen dabei an erster Stelle.

mehr

Standort / Öffnungszeiten

  • Kollwitzstraße 8
    im Prenzlauer Berg
  • direkt am U-Bahnhof Senefelderplatz (U2)
  • Öffnungszeiten:
    Dienstag – Freitag: 13 – 18 Uhr
    Samstag: 13 – 18 Uhr

Anfahrt

Aktuelles

  • 5. Berliner Bolzplatzliga startet am 16. September!
  • Finale: FAIR FRIENDS Mädchen*Bolzplatzliga
    GLÜCKWUNSCH an alle Teams!